Neuer Firmenname: "PROLOGICS" wird "FireStart"

FireStart

Unser Partner PROLOGICS hat sich mit Jahreswechseln dazu entschlossen, den Firmennamen an den Namen der hauseigenen BPM Standardsoftware FireStart anzupassen.

Dies war ein konsequenter Schritt, um die Internationalisierung des Unternehmens weiter voranzutreiben und die Kommunikation zu den Partnern und Kunden unter einer einheitlichen Marke „FireStart“ zu vereinfachen. Sie finden sie neue Website des Unternehmens unter www.firestart.com .

CEO Robert Hutter: „Es war nicht leicht, die Marke PROLOGICS aufzugeben, die wir immerhin mehr als 10 Jahre aufgebaut haben. Ursprünglich hatten wir mehrere Softwareprodukte geplant, daher wurde auch der Unternehmensname anders als der Produktname FireStart gewählt. Ab 2011 haben wir uns dann aber entschlossen, nur noch ein Produkt weiterzuführen, und da ist es eher umständlich, wenn Firmen- und Produktname unterchiedlich ist. Mit dem Markteinstieg in den USA und in China 2016 war es hier auch schwer, für beide Marken einen Markenschutz erfolgreich zu beantragen, und für FireStart hatten wir eine .com domain, was ein sehr wichtiges Asset ist. Ich kann nur jedem Softwareunternehmen raten, auf diese Dinge wie Markenschutz und .com domain zu achten, wenn man weiter expandieren will. Wir freuen uns über die einheitliche Marken bzw. das neue Look&Feel und sind nach dem Change Prozess sehr glücklich damit.“

 

Prozess- und Workflow Management